Sprache
 

Transformatoren

Eines der wichtigsten Produkte im Portfolio von yeet! sind unsere leistungsstarken, langlebigen Transformatoren. Denn unsere Produkte und Lösungen sind von der Netzinfrastruktur abhängig. Dies beginnt bei den großen Umspannwerken, also den Transformatoren, die die Hochspannung auf Mittel- und Niederspannung umwandeln. An diese können wir das yeet! Energiemanagementsystem (YEMS) anschließen, mit dem wir Ladeinfrastrukturen aufbauen und betreiben können.
Die Transformatoren sind also der erste Schritt zur Schaffung intelligenter und nachhaltiger Netzinfrastrukturen. Dazu verwenden wir Scale Up, Power Stations, das Energy Grid oder andere Produkte und Dienstleistungen. Dies unterstreicht nicht nur unseren Fokus auf innovative Lösungen, sondern unsere Philosophie spiegelt sich auch in der Konstruktion der Transformatoren wider. Unsere Anlagen werden mit Öl gekühlt und sind in einem verschlossenen und abgedichteten Faradayschen Käfig untergebracht. Dadurch minimieren wir das Risiko von Umweltverschmutzung oder Überhitzung.

Die Transformatoren sind nicht nur in der Lage, Strom von Hochspannungsnetzen auf eine niedrigere Spannung umzuwandeln, sondern auch Energie zu speichern, die beispielsweise von Solarzellen erzeugt wird. Diese Energie kann dann später in der Umgebung verteilt werden, zum Beispiel für Smart City Applikationen. Eine intelligente Energieverteilung ist ein wichtiger Teil des Prozesses, Anschlussgebiete bezüglich Erzeugung und Speicherung von Energie autark zu machen. Die Möglichkeit, Energie in den Transformatoren zu speichern, vermeidet auch die Vergeudung von Energie.
 
CeTur
Üblicherweise sind die großen Transformatoren in den typischen steinernen Trafohäusern untergebracht, die wir an vielen Orten sehen. Yeet hat spezielle Gehäuse, die CeTur genannt werden, eine Abkürzung für das spanische Centro especial de Transformación urbano. Diese sind in verschiedenen Modellen erhältlich, alle mit LCD- oder LED-Bildschirmen ausgestattet. Dadurch kann der Kunde Werbeflächen vermarkten und so zusätzliche Einnahmen generieren.
Die CeTur-Gehäuse von yeet! haben ein modernes, gefälliges Design und passen perfekt in ein urbanes Umfeld. Aber wichtiger ist, dass sie einen guten Schutz vor Strahlung, Überhitzung und anderen Risiken bieten. Sie können auch mit einem WLAN-Hotspot ausgestattet werden, so dass Sie Besuchern auch auf Parkplätzen Internetzugang bieten können. Die Trafos haben eine Leistung bis zu 1000 kVA in 20kV- oder 30kV-Netzen. Unsere CeTur wurden bereits an hunderten von Standorten installiert, aber wir stehen erst am Anfang der Roll-out-Phase.
 
Warenkorb
Warenkorb ist leer
 
Gesamtbetrag inkl. MwSt
€ 0,00
Präferenzen