Sprache
 

Öffentliche Gebäude

Museen, Theater, Sportstätten, Bibliotheken, Einkaufszentren und Schwimmbäder, das alles sind kommunale Einrichtungen, wo täglich viel Verkehr herrscht. Sie sind auch Orte, an denen Fahrzeuge oft für längere Zeit auf großen Parkplätzen parken. Yeet! kennt die Herausforderungen und Bedürfnisse und bietet geeignete Lösungen an.
Elektroautos sind schon heute aus dem Straßenbild nicht mehr wegzudenken. Im Jahr 2020 hat sich Anzahl an rein elektrisch betriebenen Fahrzeuge verdreifacht. Das Wachstum ist weit davon entfernt, sich zu verlangsamen, sondern wird sich noch beschleunigen. Daher ist es notwendig, Ladelösungen zu finden, die mit diesem Wachstum Schritt halten können. Ein Parkplatz für ein Museum oder einen Zoo kann nicht mehr nur aus Asphalt und weißen Linien bestehen. Für Menschen, die den Besuch mit einem Aufladen Ihres Fahrzeugs verbinden wollen und daher einen Parkplatz für einen längeren Zeitraum benötigen, werden ausreichend Ladepunkte benötigt. Yeet! bietet Ihnen die Möglichkeiten, um diese Veränderung zu unterstützen.

Möglichkeiten
 
Ladesäulen
Die einfachste Möglichkeit, einen öffentlichen Parkplatz EV-freundlich zu gestalten, ist die Installation von Ladesäulen. Durch das Aufstellen dieser Säulen auf bestimmten Parkplätzen bieten Sie Ihren Besuchern die Möglichkeit, ihr Auto aufzuladen, während sie Ihre Einrichtung besuchen. Sie können wählen, ob Sie dies kostenlos tun wollen oder ob die Besucher für das Parken auf diesem Platz (extra) bezahlen sollen. Die Installation einer Ladestation unterstützt nicht nur die Elektromobilität, sondern generiert auch Einnahmen.
Wallboxen
Wenn Sie nach Ladelösungen für ein Parkhaus suchen, können Sie zusätzlich zu den Ladesäulen auch Wallboxen installieren. Diese Ladelösung hat weniger Leistung als eine Ladesäule (max. 22kW), ist aber kompakter und eignet sich auch sehr gut für Innenräume.
 
 
yeet! Energiemanagementsystem
Viele öffentliche Einrichtungen Plätze haben große Parkplätze. Oft werden dort auch Zugangssysteme wie Schranken und Parkscheinautomaten eingesetzt. Mit dem Yeet! Energiemanagementsystem können alle diese Komponenten sowie installierte Ladesäulen und Wallboxen miteinander verbunden werden. Dieses System ist daher sehr gut für große Parkflächen mit mehreren Ladelösungen geeignet. YEMS sorgt dafür, dass alle Anlagen mit einem zentralen Netzwerk verbunden sind und auch über diesen Weg gesteuert werden können. Auf diese Weise haben Sie alle Daten Ihrer verschiedenen technischen Systeme an einem Ort und einen direkten Überblick.
Scale Up
Yeet! kann die Ladeinfrastruktur Ihres Parkplatzes mit Scale Up weiter ausbauen. Wenn Sie Ihren Besuchern mindestens 20 Ladepunkte auf einem Parkplatz zur Verfügung stellen möchten, ist Scale Up die richtige Wahl. Es handelt sich um ein einzigartiges System, welches mit Hilfe von YEMS und der EVA9-Software den Strom intelligent auf alle Ladepunkte verteilt, auch bei geringer Netzleistung. Yeet! führt im Vorfeld eine umfangreiche Standortanalyse durch anhand von, Statistiken über die Anzahl der Elektroautos in dem Gebiet. Dies führt zu einer genauen Bedarfsplanung.
 
 
Yeet! hilft Ihnen weiter
Herauszufinden, was für Sie geeignet ist, ist nicht immer einfach. Deshalb helfen wir Ihnen gerne. Wir bieten Ihnen eine Standortanalyse, um zu sehen, welche Optionen für Sie am besten geeignet sind. Welche Produkte sind wann am sinnvollsten? Diese Fragen besprechen wir mit Ihnen, um gemeinsam die besten Lösungen zu finden. Investieren Sie in die Zukunft, yeet! hilft Ihnen weiter. Bitte nutzen unsere Kontaktseite.
Warenkorb
Warenkorb ist leer
 
Gesamtbetrag inkl. MwSt
€ 0,00
Präferenzen